Patenschaft für Studenten im Kongo (Afrika)

Das KSBK unterstützt mit einer Patenschaft das Studium eines/r Studenten/in in Mweso im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Über die ehrenamtliche Organisation Studieren Ohne Grenzen e.V. wird aktuell 56 Kongolesinnen und Kongolesen ein agronomisches Studium ermöglicht. Zum Wiederaufbau der kriegszerstörten Region und zur Bekämpfung von Armut und Hunger werden dringend qualifizierte Landwirtinnen und Landwirte gebraucht.

Mit unserer Patenschaft möchten wir motivierten jungen Menschen aus einer von Krisen und Krieg geprägten Region neue Perspektiven bieten. Die Schule ist im Rahmen des Unterrichts in Französisch an der Auswahl von Stipendiaten beteiligt. Zudem werden die Schüler in Vorträgen und Diskussionsrunden über die Situation informiert.

https://www.youtube.com/watch?v=9MXSxL3ArqA