Veranstaltungen

Europatag 2013
Zum Auftakt begrüßte Schulleiter Michael Stallkamp in der Aula die Schüler und Lehrerinnen der belgischen Partnerschule aus Leuven und überreichte zusammen mit der Europabeauftragten Martina Beckmann 50 der so genannten „Europapässe“. Sie gingen an Schüler, die an der Fünf-Länderpartnerschaft SCUBA teilgenommen oder ein Auslandspraktikum absolviert hatten. Weiterlesen
Planspiel zum EU-Beitritt der Türkei
Ein Planspiel der Staatskanzlei zum Thema "EU-Beitritt der Türkei" unter der Leitung von Dr. Ralf Hell begeisterte die Schüler am Karl Schiller Berufskolleg... Weiterlesen
Besuch des EU-Parlaments in Brüssel 2011
Am 31. Mai 2011 besuchten 46 Schülerinnen und Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs wie schon in den vergangenen Jahren das Europaparlament in Brüssel. Weiterlesen
"Was soll aus Afrika werden, wenn die jungen Menschen glauben, in Europa den Himmel und in Afrika die Hölle zu finden?"
"Je suis né au Kongo et je veux y mourir." "Ich bin im Kongo geboren und ich möchte dort auch sterben.", sind die einleitenden Worte des Biologen Innocent Balagizi, der zurzeit eine Vortragsreise in Deutschland macht und am 25. Mai 2011 zu Schülern der Karl-Schiller-Schule in Brühl über das Thema Migration aus der Sicht eines Afrikaners sprach. Organisiert wird diese Reise durch den Verein Lernen-Helfen-Leben, der seinen Sitz in Düsseldorf hat. Weiterlesen
Europatag, 12. Mai 2011
Der Europatag soll zeigen, wie wir den Europagedanken auf vielfältige Weise im Schulleben verankert haben. Weiterlesen