• Startseite
  • Aktuell
  • Elterninformationstag mit der Industrie- und Handelskammer: Abenteuer Ausbildung – Wie unterstütze ich mein Kind?

Elterninformationstag mit der Industrie- und Handelskammer: Abenteuer Ausbildung – Wie unterstütze ich mein Kind?

Abenteuer Ausbildung – Wie unterstütze ich mein Kind?

Die Anzahl der Ausbildungsberufe hat sich vervielfacht und immer neue Berufsbilder werden entwickelt. Agnes Szymura und Christian Ludwig von der IHK geben fundierte Informationen und Erfahrungen weiter:

Welche Berufe kann ich mit meinen Voraussetzungen erlernen?
Wo und wie kann ich in den unterschiedlichen Berufen Karriere machen?
Und wie finde ich den richtigen Ausbildungsbetrieb?


Besonders wichtig ist Christina Ludwig, dass Eltern die Eigenschaften ihrer Kinder am Besten kennen und dies im Gespräch einfließen lassen: „Ob „Sesselpupser“ oder „Erbsenzähler“, wir entwickeln die Eigenschaften des Kindes zusammen mit den Berufsideen des Kindes zu konkreten Berufsempfehlungen weiter“. Und er ergänzt nachdenklich: „ Die Eltern sind nicht mehr `up to date´, da die Berufsbilder einem starken Wandel unterliegen. Das macht es auch für Eltern so schwierig, ihre Kinder zu beraten.“

 

Ludwig fordert die Eltern auf, ihre Kinder zum Durchhalten zu motivieren und sie zu unterstützen. Es sei wichtig für eine erfolgreich absolvierte Ausbildung und ein erfülltes Berufsleben, dass Eltern offen sind für die Berufswünsche ihrer Kinder und zuhören würden.

Herzlich eingeladen sind. Agnes Szymura lädt alle alle Interessierten ein sich für den IHK Recruiting Day am 7.Dezember zu bewerben: „Bewirb dich bei der Ausbildungsstellenvermittlung der IHK Köln online! Überzeugst Du uns, wirst du fit gemacht für die anstehenden Vorstellungsgespräche.“ Diese Kenntnisse können die Bewerber dann in Gesprächen mit ausgewählten konkreten Angeboten gut gebrauchen und viele sind mit einem Ausbildungsangebot in der Tasche nach Hause gefahren.